Neues schaffen.

JOBS FÜR VORDENKER

Neues schaffen.

JOBS FÜR VORDENKER

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die vom Potenzial von Faserverbundwerkstoffen begeistert sind.
Es liegt jede Menge Pionierarbeit vor uns.

Projektleiter Montage-/ Automatisierungstechnik CTC (m/w)
Standort: CTC GmbH, Stade
Berufsgruppe: Akademiker, Ingenieure
Vertragsart/Arbeitszeit: Unbefristet/Vollzeit
Funktionsbereich: Entwicklung, Mechanik und Mechatronik
Ausbildung: Diplom-/Master mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund (Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbarer Studiengang)





 


Für die CTC (Composite Technology Centre) GmbH in Stade suchen wir für die Abteilung „IF Industrial Systems and Assembly" zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter Montage-/Automatisierungstechnik CTC (m/w).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Aufgaben:

  • Initiierung, Planung und Durchführung von Projekten im Bereich Montagetechnologie und Automatisierung
  • Entwicklung kundenspezifischer Montageprozesse mit Schwerpunkt auf Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Entwicklung und Serieneinführung neuer Montagetechnologien sowie bei der Verbesserung von Serienprozessen
  • Gestalten des CTC-Bereiches Montage
  • Vorantreiben des Themas Digitalisierung in der Montage
  • Pflege und Erweiterung des CTC-Netzwerks im Bereich der Montage
  • Akquise im Rahmen dieses Netzwerks

 

Voraussetzungen:

  • Studiengang: Abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt o.ä., idealerweise mit Bezug zu Mechatronik, Automatisierungstechnik
  • Praxiskenntnisse im Bereich der Flugzeugmontage wünschenswert
  • Kenntnis im Bereich Montagesimulation, idealerweise 3DCS
  • Kenntnisse in Catia V5
  • Kenntnisse im Bereich der Faserverbundwerkstoffe wünschenswert
  • Querdenker; in der Lage unkonventionelle Lösungen zu denken und zu entwickeln
  • Persönliche Kompetenzen:
    • Fähigkeit, in hohem Maße selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
    • Hohe intrinsische Motivation und Teamfähigkeit
    • Bereitschaft, eigene Kompetenzen im Team zu weiterzugeben und gegenseitig Fähigkeiten auszutauschen
    • Hohe Lernbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
    • Teamplayer
    • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen zu unseren Kunden im In- und Ausland

 

Wir bieten:

  • Ein hoch innovatives Umfeld in einem kleinen, dynamischen Unternehmen
  • Zugriff auf umfangreiches Knowhow bei einem der Technologieführer in der industriellen Faserverbundtechnologie
  • Ein internationales Netzwerk
  • Offenes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Direkte Integration in Airbus R&T Programme und Netzwerke
  • Freiraum eigene Ideen einzubringen
  • Möglichkeit zum Mitwirken an der Flugzeugproduktion der Zukunft
  • Gestaltung und Weiterentwicklung des CTC-Bereichs Montage

 

Projektleiter Automatisierung / Digitalisierung CTC (m/w)
Standort: CTC GmbH, Stade
Berufsgruppe: Akademiker, Ingenieure
Vertragsart/Arbeitszeit: Unbefristet/Vollzeit
Funktionsbereich: Entwicklung, Mechanik und Mechatronik
Ausbildung: Diplom-/Master mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund (z.B. Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Mechatronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbarer Studiengang)








 

Für die CTC (Composite Technology Centre) GmbH in Stade suchen wir für die Abteilung „IF Industrial Systems and Assembly" zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter Automatisierung / Digitalisierung CTC (m/w).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Aufgaben:

  • Initiierung, Planung und Durchführung von Projekten im Umfeld Industrie 4.0, Digitalisierung, Robotik & Automation
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Entwicklung und Serieneinführung digitaler Technologien und Automatisierungslösungen für den industriellen Flugzeugbau (speziell im Bereich der Faserverbundtechnologie)
  • Prägen und Gestalten des Geschäftsfeldes Industrial Systems & Assembly
  • Vorantreiben des Themas Digitalisierung und Automatisierung im CTC
  • Pflege und Erweiterung des CTC-Partnernetzwerks
  • Akquise im Rahmen dieses Netzwerks

 

Voraussetzungen:

  • Studiengang: Abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund (z.B. Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbarer Studiengang)
  • Praxiskenntnisse: einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
    • Robotersimulation und -programmierung
    • Definition und/oder Implementierung von IT-Umgebungen und Frameworks
    • Kenntnisse von „Machine Learning“ für Optimierung von Prozessen
    • Programmierfähigkeiten in C#, Python oder ähnliche
  • Persönliche Kompetenzen:
    • Begeisterung für die Themenbereiche Industrielle Automatisierung, Industrie 4.0 und Industrial Internet of Things
    • Experimentierfreudigkeit und sehr gute Selbstorganisation
    • Lernbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
    • Hohe intrinsische Motivation und Teamfähigkeit
    • Unternehmerisches Denken und Handeln
    • Sprachkenntnisse: Sehr gute Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse
    • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen zu unseren Kunden im In- und Ausland

 

Wir bieten:

  • Ein hoch innovatives Umfeld in einem kleinen, dynamischen Unternehmen
  • Aktives Gestalten der Future of Aircraft Factory (Weblink: https://www.youtube.com/watch?v=w2Qsqy2__Bg )
  • Möglichkeit und Freiraum eigene Ideen einzubringen
  • Anwendungsnähe zum Flugzeugbau
  • Zugriff auf umfangreiches Wissen bei einem der Technologieführer in der industriellen Faserverbundtechnologie
  • Großes Netzwerk im Bereich Faserverbundtechnologie, Flugzeugbau und IoT
  • Möglichkeit zum Mitwirken an der Flugzeugproduktion der Zukunft
  • Offenes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Freiraum eigene Ideen einzubringen
Student (Praxissemester, Bachelor- Diplom- oder Masterarbeit)
Standort: CTC GmbH, Stade
Ausbildung: Student im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik, o.ä.4 Jahre Studium, Ingenieurwesen, Real-time Software




 

Aufgaben:

  • Entwicklung eines hochautomatisierten Fertigungsprozesses für eine High-end CFK-Fahrradkomponente

 

Voraussetzungen:

  • Bachelor-/Diplom-/Masterstudium im Bereich Maschinenbau (oder vergleichbarer Studiengang)
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Prozesssimulation oder –automatisierung wünschenswert
  • Begeisterung für das Thema Fahrräder
  • Affinität zu Themen der Prozessautomatisierung (Simulation, Robotik, etc.)
  • Experimentierfreudigkeit und sehr gute Selbstorganisation
  • Lernbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Motivation und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Ein hochinnovatives und dynamisches Umfeld
  • Möglichkeit und Freiraum eigene Ideen einzubringen
  • Zugriff auf umfangreiches Wissen bei einem der Technologieführer in der industriellen Faserverbundtechnologie
  • Großes Netzwerk im Bereich Faserverbundtechnologie, Flugzeugbau und IoT
  • Offenes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Nähe zu einem der größten Flugzeughersteller der Welt

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.